Für diese Kommunalwahl haben erstmalig Radiospots erstellt, die ausgewählte Aspekte unseres Wahlprogramms aufgreifen.

Ab Mitte Mai laufen die Spots täglich auf Antenne Koblenz. Hier können Sie jetzt schon reinhören.

Viel Spaß, Ihre FWG Andernach e.V.

 

 Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit

 

KiTas und Schulen

 

Straßen und Fahrradwege

 

Bezahlbares Wohnen

Ihre Meinung ist uns ein Stück Andernach wert.

Hier können Sie sich die Gewinnspiel-Teilnahmekarte herunterladen.

Beantworten Sie einfach die Frage und geben Sie die augefüllte Teilnahmekarte an einem unserer Infostände im Mai am historischen Rathaus ab.

Die Infostände haben jeden Samstag im Mai von 10-12 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns über ihren Besuch!

 

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen unseres Gewinnspiels:

Die Teilnahme am Gewinnspiel der FWG Andernach e. V., ist kostenlos und richtet sich ausschließlich
nach diesen Teilnahmebedingungen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die ihren Wohnsitz in
Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle FWG-Mitglieder sowie ihre Familienmitglieder. Zudem
behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen,
wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise
(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels,
(b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,
(c) bei unlauterem Handeln oder
(d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich von der Veröffentlichung bis zum 25.05.2019 12:00 Uhr. Die
Gewinner werden per Losziehung am 25.05.2019 ermittelt. Sie werden nach der Ziehung zeitnah über
den Gewinn informiert.
Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen
Vertreter des Gewinners. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns
sind nicht möglich.
Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der
Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine
etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.
Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann
der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.
Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen oder mehrere Facebook Profile zur Erhöhung der
Gewinnchancen zu verwenden.
Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seiner Angaben (Name und
Wohnort) in anonymisierter Form (Bsp. „Brigitte H. aus Andernach“ auf dieser Internetseite unter der
Rubrik „Unsere Gewinner“ bzw. in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden.
Datenschutzhinweis: Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten
notwendig. Hinweis zur Verwendung der personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte dem
Datenschutzhinweis auf der Homepage der FWG unter: www.fwg-andernach.de/Datenschutz.
Sobald das Gewinnspiel beendet ist, löschen wir die bei uns über Sie gespeicherten Teilnehmer-Daten.
Lediglich die Daten der Gewinner bleiben noch drei Monate abrufbar, diese werden nach Ablauf dieses
Zeitraumes gelöscht.
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an die FWG zu richten.
Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich der Webseite.

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden,
so wird dadurch die Gültigkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen
Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum
Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den
Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.
Viel Glück und Erfolg beim Gewinnspiel wünscht das Team der FWG Andernach e. V.

Flyer FWG 2019 1

Flyer FWG 2019 2

 

Der Flyer als PDF-Datei zum Herunterladen:

pdfFlyer_FWG_Web.pdf

Am 26. Mai wählt Miesenheim seinen Ortsbeirat

Dies sind unsere Kandidaten für die Kommunalwahl.

1.

 
05guenther
Winfried Günther - 67 Jahre
Elektronik-Techniker
2 Kinder, 2 Enkelkinder
Beigeordneter der Stadt Andernach
Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Miesenheim
FWGler seit 1996

 2.

 12hoffmann
Harald Hoffmann - 67 Jahre
Fotograf & Bildjournalist (DJV)
Vorstand FWG Andernach
Seniorensicherheitsberater der Sadt Andernach
Mitarbeit beim DRK-KV Mayen-Koblenz im Bereich Hausnotruf
ehrenamtl. tätig in Andernach bei DRK-OV, THW sowie DLRG als Taucheinsatzführer
FWGler seit 2010

 3.

 41szczepaniak
Maik Sczcepaniak - 49 Jahre
Großhandelskaufmann,
verheiratet, 2 Kinder, FWGler seit 2014,
Mitglied im Verkehrsausschuss Miesenheim
FWGler seit 2013

 4. 

 20merkel Christina Merkel - 63 Jahre
Dipl.-Betriebswirtin
Vorstand FWG Andernach,

Mutter von drei erwachsenen Kindern,

ehrenamtl. Mitarbeit bei Hospizbewegung Andernach/Pellenz
FWGler seit 2010

 5.

 28loewen
Gregor Löwen - 64 Jahre
Fahrlehrer
FWGler seit 2013

 6.

 27ackermann
Rolf Ackermann - 76 Jahre
Bauunternehmer
FWGler seit 1974

7.

 34ackermann
Oliver Ackermann - 50 Jahre
Dipl.-Ingenieur
Unternehmer

 

fwg miesenheim hoffmann 800

Foto: Harald Hoffmann 

kw02a

kw03a

kw04a

kw05a

kw06a

kw07a

kw08a

kw09a

kw10a

kw11a

kw12a

 

kw13a

kw14a

kw15a

kw20a

kw21a

kw22a

.

Veranstaltungen 2019

Bürgersprechstunde

28.03.2019:

19:00 - 20:00 Uhr im historischen Rathaus

Informationsstände

30.03.2019

10:00 - 12:00 Uhr vor dem historischen Rathaus

„Weil uns Andernach nicht Wurst ist!“

FWG Andernach lädt am 30.03.2019 zum „herzhaften“ Informationsstand ein

Andernach. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Andernach und Umgebung sind am kommenden Samstag, den 30. März, in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr recht herzlich dazu eingeladen, sich am Informationsstand der FWG Andernach e.V. am historischen Rathaus eine Pause zu gönnen. Unter dem Motto „Weil uns Andernach nicht Wurst ist!“ laden die FWG-Mitglieder zum Informationsbesuch und Meinungsaustausch ein. Passend zum Motto erhält jeder Besucher nebst Informationen zur Kommunalwahl ebenfalls eine herzhafte Aufmerksamkeit.

Die FWG freut sich über viele Gäste und einen abwechslungsreichen Vormittag. Alle Informationen zum Informationsstand und rund um die FWG wie Kandidaten und Wahlprogramm sind auf www.fwg-andernach.de nachzulesen.

Pressemitteilung der FWG Andernach e.V.

04.05.2019

9:00 - 12:00 Uhr vor dem historischen Rathaus

11.05.2019

9:00 - 12:00 Uhr vor dem historischen Rathaus

18.05.2019

9:00 - 12:00 Uhr vor dem historischen Rathaus

25.05.2019

9:00 - 12:00 Uhr vor dem historischen Rathaus

Kommunalwahl 2019

26.05.2019

Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.

 

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

FWG Andernach e.V.
Hochstraße 52 - 54
56626 Andernach

Telefon: +49 2632 47908
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Ausschüsse in der Legislaturperiode 2019-2024

Haupt- und Finanzausschuss:

  Egon Schäfer

 

 Hartmut Dressel    

Planungs-, Liegenschafts-

und Umweltausschuss:

 Hartmut Dressel

   Egon Schäfer    

Digitalisierungsausschuss

 Christian Greiner

   Kai-Alexander Klein    
Wahlausschuss:

 Wilhelm jun. Selbach

       
Kulturausschuss:

 Benno Bach

       
Schulträgerausschuss:

 Christian Greiner

       
Jugendhilfeausschuss:

 Benno Bach

       

Sozialausschuss:

 Birgit Schröder

       
Sportausschuss:

 Janusch Fischer

       
Rechnungsprüfungsausschuss:

 Benno Bach

       
Umlegungsausschuss:

 Egon Schäfer

       
Stadtrechtsausschss:

 Benno Bach

       
Werksausschuss:                                      

 Wilhelm jun. Selbach  

          

 

Beiräte in der Legislaturperiode 2019-2024

VHS-Beirat:

 Wilhelm jun. Selbach

     
Beirat Partnerschaftsangelegenheiten:

 Ralph Than

     
Ortsbeirat Miesenheim:

 

 siehe Rubrik Stadtteile

     
Ortsbeirat Eich:

 

 siehe Rubrik Stadtteile

     
Ortsbeirat Namedy:

 

 siehe Rubrik Stadtteile

     

Eich ist einer von insgesamt vier Andernacher Stadtteilen und hat heute knapp 2000 Einwohner. Das kleine Dorf ist liegt etwa 5 km von der Kernstadt entfernt und gehört neben den Ortsteilen Miesenheim, Kell, Namedy und Bad Tönisstein (Brohltal) zu den eingemeindeten Stadtteilen von Andernach.

 

Ihre Ansprechpartner in Eich

 

 42strickmann   

Ansgar Strickmann

-

Olbrücker Str. 3

56626 Andernach - Eich

Telefon: 0 26 32 / 4997337

 

99assenmacher   

Wolfgang Assenmacher

Landwirt

Kreyerstr. 14

56626 Andernach - Eich

Telefon: 0 26 32 / 8 25 68

 

   

Dominik Hadamitzky

Selbstständiger Malermeister

Am Nastberg 4a

56626 Andernach - Eich

Telefon: 02632 - 9580054

 

Kell ist ein Stadtteil von Andernach, einer großen kreisangehörigen Stadt im Landkreis Mayen-Koblenz im nördlichen Rheinland-Pfalz. Es liegt ca. 10 km von der Kernstadt entfernt in westsüdwestlicher Richtung im Brohltal.

 

Ihre Ansprechpartner in Kell

 

   9 Wissen web

Alois Wissen

Dipl.-Ing. (FH)

Kelterbaum 11

56626 Andernach - Kell

Telefon: 0 23 62 / 43 48

 

 

 

 

 

Miesenheim, "Missem" auf Miesenheimer Platt, ist der südlichste Stadtteil von Andernach. Der Ortsteil Miesenheim ist etwa 4 Kilometer von der Kernstadt Andernach entfernt. Miesenheim liegt in südlicher Richtung in der Pellenz. 

 

Ihre Ansprechpartner in Miesenheim

  

   05guenther   

Winfried Günther

Techniker

Beigeordneter Stadt Andernach

Ortsbeirat Miesenheim

Mühlenstraße 19

56626 Andernach - Miesenheim

Telefon: 0 2632 / 56 52

   12hoffmann   

Harald Hoffmann

Ortsbeirat Miesenheim

Mühlenstraße 19

56626 Andernach - Miesenheim

 

 

 

 

 

 

Namedy (Namde auf Platt) ist einer von insgesamt vier Stadtteilen von Andernach. Im Jahr 1200 wurde der kleine Ort erstmals urkundlich als „Namedei“ erwähnt.

 

Ihre Ansprechpartner in Namedy

 

   02dressel     

Hartmut Dressel

Oberstleutnant a.D. / Dipl.-Kaufmann

Ortsvorsteher Namedy

Schlossstraße 9

56626 Andernach - Namedy

Telefon: 0 23 62 / 3 00 43 3 

  

   18gehm     

Raphaela Gehm

Sekretärin

Stadträtin

Ortsbeirätin Namedy

Schlossstraße 72

56626 Andernach - Namedy

  

   08friedrichs     

Ursula Friedrichs

Reiseverkehrskauffrau

Ortsbeirat Namedy

Schlossstraße 12

56626 Andernach - Namedy

Telefon: 0 23 62 / 491996

 

   33helf     

Thorsten Helf

Landschaftsgärtner

Ortsbeirat Namedy

Wiesenstraße

56626 Andernach - Namedy

 

  10fischer      

Janusch Fischer

Controller / Unternehmer

Ortsbeirat Namedy

Sprudelweg

56626 Andernach - Namedy

 

 06greiner       

Christian Greiner

Oberstleutnant / Dipl.-Pädagoge

Ortsbeirat Namedy

Waldstraße

56626 Andernach - Namedy

 

 22tibbe       

Elke Tibbe-Kück

Beamtin

Ortsbeirat Namedy

Hauptstraße

56626 Andernach - Namedy

 

 

 

 

Ausschüsse

Haupt- und Finanzausschuss:

 

 

Hartmut Dressel

  Egon Schäfer  

Ausschuss für Planung,Liegenschaften,

Umwelt, Mobilität und Nachhaltigkeit

 

 

Egon Schäfer   Hartmut Dressel  
Digitalisierungsausschuss:

 

 

Christian Greiner   Kai-Alexander Klein  
Kulturausschuss:

 

 

Winfried Günther   Dr. Heribert Thelen  
Schulträgerausschuss:

 

 

Hartmut Dressel      
Jugendhilfeausschuss:

 

 

Benno Bach      

Sozialausschuss:

 

 

Birgit Schröder      
Sportausschuss:

 

 

Janusch Fischer   Anna Greiner  
Rechnungsprüfungsausschuss:

 

 

Willi Selbach   Egon Schäfer  
Umlegungsausschuss:

 

 

N.N.   Egon Schäfer  
Stadtrechtsausschss:

 

 

Benno Bach      
Werksausschuss:                                      

 

   

Wolfgang Assenmacher      Willi Selbach  

 

Beiräte

VHS-Beirat:   Raphaela Reif 

         

 

Dr. Klaus Peplow
Beirat Partnerschaftsangelegenheiten:   Birgit Schröder

 

 

 
Beirat Migation und Integration:   Mahnaz Loosen

 

 

 
Ortsbeirat Miesenheim:   Winfried Günther

 

 

 
Ortsbeirat Eich:   Wolfgang Assenmacher

 

 

 
Ortsbeirat Namedy:   Raphaela Reif

 

 
    Peter Kirchesch

 

 
    Armin Montermann

 

 
    Josef Dünchel

 

 
    Hartmut Dressel

 

Ortsvorsteher
     

 

 
Ortsbeirat Kell:   Sigfrief Klose

 

 

Stellv. Ortsvorsteher

Aufsichtsräte

Aufsichtsrat Stadtwerke:                         

 

   

Hartmut Dressel               Egon Schäfer
andernach.net:

 

 

Hartmut Dressel   Winfried Günther
Geysir.info gGmbH:

 

 

Hartmut Dressel   Winfried Günther
Perspektive gGmbH:

 

 

Birgit Schellenbach    

Wie werde ich Mitglied bei der FWG Andernach?

Laden Sie hierzu bitte die Beitrittserklärungklärung herunter, füllen Sie diese aus und schicken Sie sie an den FWG-Vorsitzenden. Alternativ können Sie Ihre Erklärung auch persönlich bei uns einreichen, z.B. bei einer unserer zahlreichen Bürgersprechstunden. Die Termine für unsere Sprechstunden veröffentlichen wir stets in der regionalen Presse.

Was kostet die Mitgliedschaft bei der FWG Andernach?

Die Mitgliedschaft ist kostenfrei!

Wofür steht die FWG Andernach e.V. ?

Die FWG Andernach e.V. ist in der kommunalen Politik zuhause. Seit über 60 Jahren tragen wir einen maßgeblichen Anteil an der positiven Gestaltung unserer schönen Stadt bei. Die FWG will sich durch ihre uneigennützige Tätigkeit im Rat und in den Ausschüssen der Stadt wie bisher an der Entwicklung Andernachs zu einer modernen Gemeinde maßgeblich beteiligen. Wir haben uns bewusst keiner Partei angeschlossen, weil wir der Meinung sind, dass die anstehenden Probleme nicht nach parteipolitischen und ideologischen Gesichtspunkten, sondern nach rein sachlichen und fachlichen Aspekten diskutiert und gelöst werden müssen.

Welche Grundsätze hat die FWG Andernach e.V.?

  • Die FWG-Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger verstehen unter „frei" wirkliche Unabhängigkeit und lehnen jegliche Bevormundung und jeden Fraktionszwang ab.
  • Die FWG steht für Offenheit und Glaubwürdigkeit, für die Transparenz von politischen Entscheidungen.
  • Die FWG strebt nach einem sinnvollen Ausgleich zwischen sozialen Interessen, Umweltschutz und wirtschaftlichen Notwendigkeiten.
  • Die FWG Andernach will eine umfassende und verständliche Information und Beteiligung der Bürger bei wichtigen Planungsvorhaben und Entscheidungen, die Andernach betreffen.
  • Die Freie Wählergruppe Andernach e.V. ist eine Vereinigung von aktiven, fortschrittlich denkenden Bürgerinnen und Bürgern, die ohne Wenn und Aber auf dem Boden unseres Grundgesetzes stehen.

Wieviele Sitze hat die FWG Andernach e.V. im Stadtrat?

Derzeit hat die FWG Andernach e.V. insgesamt fünf Sitze im Stadtrat Andernach. Sie ist damit drittstärkste Kraft nach CDU und SPD.

Wieviele Mitglieder hat der Verein?

Mit Stand vom 31. Juli 2013 hatte die FWG Andernach e.V. insgesamt 106 Mitglieder und Mitgliederinnen.

Kümmert sich die FWG Andernach e.V. nur um die Stadt Andernach selbst?

Nein. Die FWG kümmert sich auch um das kommunalpolitische Geschehen in den Andernacher Stadtteilen Eich, Miesenheim, Namedy und Kell. Lesen Sie mehr dazu in unserer Rubrik "Über uns".

 

 

kw02
 
kw03
 
kw04 
Besuchen Sie unsere Bürgersprechstunde auf Facebook