Neue Beschilderung an der Kita St. Hedwig auf den Weg gebracht      

Eltern und FWG freuen sich über Umsetzung des Vorschlages

Andernach. Die Eltern und das Team der Kita St. Hedwig freuen sich über eine neue Beschilderung, die jüngst in der Kurt-Schumacher-Straße angebracht wurde. Anne Born, Vorstandsmitglied des Fördervereins der Kita St. Hedwig, hatte sich im Vorfeld an FWG-Stadtrat Christian Greiner gewandt und um Unterstützung gebeten.

Auf Vorschlag von Anne Born bat Greiner die Verwaltung, die verblichenen Schilder auszutauschen und um das Hinweisschild „Kindergarten“ zu ergänzen. Nachdem die neue Beschilderung nun installiert worden war, traf man sich vor Ort, um die Situation  in Augenschein zu nehmen. „Wenn sich Eltern mit guten Vorschlägen an uns wenden, kümmern wir uns natürlich gerne. Unser Dank gilt ebenfalls allen beteiligten Stellen in der Stadtverwaltung, die sich um die zügige Umsetzung gekümmert hat.“ so Christian Greiner beim Vor-Ort-Termin.

Pressemitteilung der Freien Wählergruppe Andernach e.V.

 IMG 20220316 150634

Foto: Eric Born

Bildunterschrift: Anne Born (rechts), Bettina Beyer (Mitte) und Christian Greiner (links) freuen sich über die Umsetzung ihres Vorschlages einer neuen Beschilderung vor der Kita St. Hedwig.

Besuchen Sie unsere Bürgersprechstunde auf Facebook